Auch für Fahranfänger bieten viele Hersteller Sondernachlässe an.

Dabei sind Kleinwagen wie z.B. Audi A1, VW Polo oder VW Up! sehr beliebt.

 

Angebote zu diesen Fahrzeugen finden Sie hier:

Audi
VW
Durch die zusätzlich gewährten Nachlässe, in der Regel in Form einer Euro-Prämie, versuchen die Hersteller Kaufanreize für Neuwagen zu schaffen und den Fahranfängern die Möglichkeit zu bieten, günstig einen Neuwagen zu kaufen, was diese vor kostenintensiven Reparaturen an Gebrauchtwagen verschont.

 

Weitere Vorteile liegen dabei auf der Hand: Bei einem Neuwagen genießt der Käufer den vollen Garantieumfang und ist als erster Halter im Fahrzeugbrief eingetragen.

 

Als Führerscheinneulinge gelten diejenigen Fahrer, die seit maximal 24 Monaten im Besitz eines Führerscheins sind. Falls der Abschluss des Kaufvertrags vor Erreichen der Volljährigkeit anfällt, muss der Kaufvertrag des Vertragshändlers von einem Elternteil unterschrieben werden. An der Gewährleistung des Sondernachlasses ändert dies allerdings nichts.

Der Führerscheinneuling steht als Käufer des Neuwagens in der verbindlichen Bestellung, muss das Fahrzeug nach erfolgtem Kauf zwar auf sich zulassen, aber nicht selbst versichern. Als Versicherungsnehmer kann beispielsweise ein Elternteil eintreten, das mit wesentlich günstigeren Prozenten fährt.

 

Haben Sie noch Fragen zur Prämie für Führerscheinneulinge? Gerne können Sie uns kontaktieren:

+49 211 24 79 04 10

[email protected]

www.neuwagen24.de